inspired to move you! | Roland Sager

Schreiben ist nicht meine Stärke

My Challenge
Noch vor ein paar Tagen stand ich vor einer schier unlösbaren Aufgabe. Wie erkläre ich fremden Leuten, warum ich das mache, was ich mit Leidenschaft so gern mache - Laufen und andere Menschen mit dem Laufen motivieren.

Freunde, die mich kennen, wissen, dass ich mit Leichtigkeit, und voller Leidenschaft problemlos über meine Geschichte sprechen kann. Dabei komme ich immer sehr gut auf den Punkt und kann ebenso die Schwerpunkte herausstellen. Das Schreiben der Geschichte jedoch stellte mich bis jetzt vor eine gefühlt unlösbare Aufgabe. Wo fange ich an? Was ist wichtig? Was kann vernachlässigt werden? Drei bis vier Sätze mehr erzählen sind nur ein kurzer Augenblick. Aber in der Schriftform kann es schnell ein Absatz werden, der alles langatmig macht.

Ich atmete am Anfang mal tief durch, reflektierte die Situation, besann mich auf das, was ich kann und blickte auch über den Tellerrand. Ich kann nicht alles allein. Das steht mal ganz klar fest. Aber ich habe Menschen um mich, die mir helfen können, denen ich dafür so unglaublich dankbar bin. Und so ging ich auf meine Freunde zu. Machte erste Entwürfe. Redete mit meinen Freunden, diskutierte viel über die Inhalte und feilte an den Textpassagen. Herausgekommen ist eine Geschichte - meine Geschichte, hinter der viel Information, Emotion und packender Inhalt steht. Dank meiner Freunde bin ich nun stolz darauf, sie euch heute hier online zu präsentieren.

Unter „Roland Sager“ findest Du nun meine Geschichte! Du erfährst, warum ich davon überzeugt bin, dass wirklich Jeder sein Leben ändern kann. Du wirst erfahren, dass es egal ist, an welchem Punkt Du anfängst dein Leben zu ändern. Wichtig ist, dass Du es angehst! Wichtig ist, dass Du nicht aufgibst! Und Du wirst sehen, dass es kein Geheimnis ist, das jeder auch noch so hoch motivierte Mensch, ebenso seine täglichen Herausforderungen hat wie Du!

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen und vielleicht erlebst Du ja einige Aha-Momente. Siehst Dich selbst an einigen Stellen wieder und kannst vielleicht sogar jetzt schon ein paar Erfahrungen von mir mitnehmen.

Ich werde mich jedenfalls gleich belohnen, nach der vielen Tagen Büroarbeit - mit einem schönen langen Lauf um die Alster.

Hier gehts zur Geschichte!
| in Neues | | 0 Kommentare

Dein Kommentar

Meine letzten Beiträge

Schreiben ist nicht meine Stärke

Ja, das Schreiben ist wahrlich nicht meine Stärke. Das muss ich mir nun nach den letzten Tagen eingestehen. Es hat viel Zeit, Nerven und jede Menge Kaffee gekostet, meine Geschichte so aufzuschreiben, dass man mir auch einigermaßen folgen kann. Und ... weiter »

Sei dabei & erfahre mehr

Trage Dich ein und bekomme stets die neuesten Infos.

Ich rufe Dich gern zurück

Hinterlasse Deine Telefonnummer und ich rufe Dich umgehend zurück .